Vorrunde: Gruppe F - Meinungen und Analysen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich habs befürchtet und vor der wm hab ich schon gewettte das die ita nicht aufsteigen. leider, wer nur 10min lang, fast-weltmeisterlich spielt hat den aufstieg nicht verdient. aber spannend war es allemal von der 80min bis zur 97min.!!! warum ein gilardino 2 spiele lang herum traben konnte, kann ich nicht verstehen. ein quagliarella, ein di natale hatten schwung in die partie gebracht, die hätten schon früher eingesetzt gehört. dre einzige ita der ein spiel ordnen kann ist andrea pirlo, aber der war 2 spiele verletzt gewesen. schlechte kaderwahl sag ich nur. zumindest ein toni hätte dazu gehört. der ist noch immer für ein tor gut. ciao
      Meine Int. Stadiontour: Allianz Arena, Frankenstadion, Stadio di Friauli, Camp Nou, Westfalenstadion, Estadio da Luz, Amsterdam Arena.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bianconeri ()

    • Neuseeland war einfach technisch viel zu schwach.


      Du darfst aber nicht vergessen, dass sie mit, wenn ich mich da nicht täusche, nur 2 Profis gespielt haben. Dies war der Grund warum sie mich so fasziniert haben. Bei einer WM bis zum letzten Tag mit dem Weltmeister mithalten und um den Aufstieg spielen.
      Leider sind sie weg :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:
      "Wenn ihr Unterhaltung wollt, geht in den Zirkus zu den Clowns!" Alan Durban, 1980 als Stoke(dem einzigen Rugby-Club der Liga)-Manager
    • @Roaetrom
      Es waren 12 Profis ;)

      Davon alle 5 oder 6 Stürmer waren Profis, sprich man spielte im Mittelfeld bzw. Defensive mit mehr oder weniger Amateuren - abgesehen von der Schwierigkeit der Qualifikation für so ein Turnier, zeigten die All-Whites aber das man über 3 Spiele lang mithalten kann. Keine Ahnung obs an der österreichischen Mentalität liegt, aber unsere Nationalmannschaft schaffts nicht 3 Spiele auf angemessenem Niveau zu spielen.
      Ivan Osim: „ Sturm deckt alles was schwarz ist, in meinem Leben. Alles was weiß ist, auch.“
    • Mich haben sie auch fasziniert, und ich hätte mir sogar den Aufstieg anstatt der Slowakei gewunschen. Aber sportlich hätten sie es sich eben imo genauso wenig verdient wie Italien oder die Slowakei.


      Du hast leider recht. :heul: :heul: :heul: :heul: ihr problem ist, oder besser gesagt war, das tore schießen :heul: :heul:
      "Wenn ihr Unterhaltung wollt, geht in den Zirkus zu den Clowns!" Alan Durban, 1980 als Stoke(dem einzigen Rugby-Club der Liga)-Manager