10. Runde: Voitsberg - Sturm Amas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 10. Runde: Voitsberg - Sturm Amas

      Heute das Spitzenspiel in der RL-Mitte, der 2.plazierte Voitsberg gegen unsere Jungs

      Voitsberg liegt ja nur 3 Pkt, aber mit einer besseren Tordifferenz, hinter unseren Amas. Mit einem Sieg könnten die Voitsberger die Tabellenführung erstmals in deser Saison übernehmen. Voitsberg hat noch keine Niederlage am Konto und haben zu Hause von 5 Spielen 4 gewonnen. Das wird heute sicher ein sehr schweres Spiel für die Jungs und man wird sehen wie reif sie schon sind, denn sie werden heute auf eine hochmotivierte Mannschaft die von sehr vielen Zuschauern unterstützt wird, was man so hört sollen mehr als 1500 Zuschauer kommen, treffen.

      Ich werde mir das Spiel heute anschauen und wünsche ihnen viel Erfolg
      nach schmerzlichen Verlust führe und lebe ich deinen Willen hier in diesem Forum weiter - ich denke an dich - dein Freund Sturm Kids
    • 2 : 1 Sieg in Voitsberg gegen den Tabellenzweiten > Tabellenführung auf 6 Pkt. ausgebaut!!!!

      :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: Mehr kann man dazu nicht sagen!!!!!

      Fazit des Spiels mMn:
      Altersdurchschnitt 19,3 Jahre > hier muß man aber in Betracht ziehen das Gratzei im Tor gespielt hat, die Feldspieler hatten einen Altersdurchschnitt von 18,5 Jahre!!!

      Voitsberg, noch ohne Niederlage in dieser Saison, hatte in diesem Spiel, das auf sehr tiefen Boden, es hat stark geregnet und eine Spielunterbrechung von ca 25 Min. wegen Flutlichtausfall, nicht den Funken einer Chance.. Zu überlegen waren unsere Jungs > vor allem Balltechnisch und läuferisch und punkto Zweikämpfe standen sie den Voitsbergern auch um nichts nach.


      Unsere Jungs spielten in folgender Aufstellung:


      Gratzei (81)

      Weber (87) Tauschmann (91) Wurzinger (89) Schick (90) (Kapitän)

      Kaufmann (89) Hörmann (90) Maric (89) Klem (91)

      Weinberger (89) Salkic (89)

      Austausch:
      78.Min. Schirgi für Hörmann
      87.Min. Prskola für Weinberger
      89.Min. Ostermann für Kaufmann

      Tor:
      13. Min. Weinberger
      21. Min. Salkic


      Beurteilung der Spieler aus meiner Sicht

      T: Gratzei > kein Fehler und in der 3. Min. eine tolle Abwehr (einzige Torchance für Voitsberg), enormer Rückhalt für die junge Abwehr > Note 1

      RV: Weber > defensiv sehr stark, einzig ein Schnitzer der dann zum Tor für Voitsberg führte > Note 1 - 2

      IV: Tauschmann > in der Luft eine Macht, starkes Stellungsspiel, ohne Fehler > Note 1

      IV: Wurzinger > erstmals gesehen, spielte anstelle hacker (krank) anfangs etwas nervös und einmal schlecht gestanden wo dann Gratzei die Chance von Voitsberg zunichte machte, dann eine sehr gute Vorstellung, schön zu wissen das da noch wer für die IV da ist > Note 1-2

      LV: Schick > defensiv sehr stark, ohne Fehler, Bälle wieder sehr ruhig aus der Abwehr gespielt > Note 1

      RM: Kaufmann > so kannte ich ihn vom letzten Jahr, läuferisch sehr stark, kämpferisch und sehr mannschaftsdienlich gespielt > Note 1

      ZM: Maric > war für mich die große Überraschung, ein tolles Spiel von ihm, habe ihn noch nie so gut gesehen > Note 1

      ZM: Hörmann > spielerisch 1, Zweikampfverhalten 2 > aber stark verbessert zu den letzten Spielen , > Note 1 - 2

      LM: Klem > spielte auf seiner angestammten Seite, all seine Stärken ausgespielt > Note 1

      ST: Weinberger > die zweite große Überraschung für mich, noch nie so stark gesehen (habe letztes Spiel gegen Bad Aussee nicht gesehen, hat dort ja auch getroffen) ein tolles Spiel von ihm, war stets Torgefährlich und rackerte wie wild mit enormen Laufwegen > Note 1

      ST: Salkic > wieder sein Tor gemacht, gegenüber Feldkirchen schon etwas mehr gelaufen bzw nach hinten auch etwas getan, haltet den Ball oft viel zu lange, es gibt kaum ein schnelles weiterspielen der Bälle und punkto Schnelligkeit hat FF noch viel Arbeit vor sich > Note 1 - 2

      Auswechselspieler zu kurz eingesetzt

      Trainerteam: Note 1 > Gratulation > so ruhig und so viel sitzen auf der Bank habe ich sie noch nie gesehe > tolle Arbeit die ihr mit den Jungs macht


      Nächste Runde folgt das nächste Derby gegen Weiz am Samstag, den 11.11.2008 um 14:00 in Kumberg. Letztes Jahr war wirklich eine tolle Stimmung bei diesem Spiel, über 1000 Zuschauer. Da es an diesem Wochenende keine BL-spiele gibt, spricht eigentlich nichts dagegen, sich die Jungs einmal live anzuschauen, denn nicht nur durch ihre gestrige Leistung, sondern durch die gesamte Leistung im heurigen Jahr, haben sie sich das allemal verdient. Ich kann euch eines ganz sicher sagen: diese Jungs haben ein wahres STURMHERZ, viele sind ja schon seit der Schüler- Jugendzeit bei SK STURM und ich kann mir gut vorstellen was das für sie bedeuten würde, wenn sie auch einmal von den wahren Sturmfans unterstützt werden.

      :sturm:
      nach schmerzlichen Verlust führe und lebe ich deinen Willen hier in diesem Forum weiter - ich denke an dich - dein Freund Sturm Kids
    • Gratulation an unsere jungen Blackys! Sie spielen wirklich eine tolle Saison bisher! Gestan wida gewonnen gegen Voitsberg! Da san sicha scho welche dabei die bald auch in der Bundesliga spielen werden! :bravo:
      WIR WÜRDEN FÜR DIE SCHWOAZN DURCH DIE HÖLLE GEHN
      UND WOLLEN UNSRE MANNSCHAFT IMMER SIEGEN SEHEN
      WIR LIEBEN UNSERN KLUB
      UND SCHEIßEN AUF KOMMERZ
      DENN WIR SIND FUßBALLFANS MIT HERZ

      STURM GRAZ - Tradition seit 1909

      :sturm: