Wer steht im Tor?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich versuche einmal, diese Diskussion mit ein paar alternativen Gedanken zu bereichern

      @ "Szamo = #1":
      Szamo hat sich dem Vernehmen nach explizit dahingehend geäussert, nicht mehr für Sturm spielen zu wollen.
      Auch hat er angeblich einen (seriöserweise !) nachverbesserten Vertrag nicht akzeptiert.
      => Der Spieler WILL (beziehungsweise wollte) nicht mehr - seine (vielleicht auch durch seinen Vermittler *aka* Sklavenhändler *aka* Salesmanager *aka* ?Be?rater mit genährten) Abgangsbestrebungen sind allerdings schiefgegangen ...

      Und jetzt stelle ich mir nur vor, der Gute greift einmal daneben:
      * War das eine Trotzreaktion ?
      * War das Pech ?
      * War es gar Unwillen ?
      * War es eine nonverbale Kritik ?
      * Wie regiert das Publikum ?
      BINGO !

      @icegue
      können wir es uns nicht leisten, den besten Goalie aus "erzieherischen" Gründen nicht spielen zu lassen,

      was sich der Verein leisten kann, entscheiden momentan die Menschen, die das einstimmige Vertrauen der Mitglieder dafür erhalten haben und auch das Risiko dafür tragen - und die haben sich nach eingehenden Beratungen mit ALLEN Beteiligten so entschieden !

      @Oli
      der kann sich gegen Gratzei nicht durchsetzen?

      Du bist also davon überzeugt, daß Dariusz Kampa ein Weltklassegoalie ist ?
      Wenn Du das nicht bist, verstehe ich Deine Aussage nicht - Gratzei und Kampa haben sich nach Ansicht der sportlichen Leitung in den Trainingsspielen als in etwa auf dem selben Level spielend präsentiert -
      Nach eingehenden interne Beratungen hat sich die sportliche Führung BEGRÜNDET dafür entschieden, Christian Gratzei das Vertrauen zu geben und mit ihm in die Saison als "Goalie of Choice" ("Call me #1 :D") zu starten
      Wir haben momentan einen 1-er Goalie und einen A-Goalie :engel:

      Schau mer' mal (c) Franz Beckenbauer
      Der Ball ist rund, daher ändert er auch manchmal unerwartet die Richtung ...
      von der CL über einen Zwangsausgleich zurück ins Licht
      An ihren Taten sollt ihr sie erkennen !
    • Original von BlackNemesis


      An das Ivanschitztor vom rechten Flügel per Freistoss erinnere ich mich dennoch ungern zurück!


      Ich erinnere mich auch ungerene an das Hlinka Tor von der Mittellinie am Anfang der Saison - da stand aber Szamo im Tor!

      Ich würde einfach mal abwarten und einem jungen Goalie ein wenig den Rücken stärken - Christian mag nicht der Übergoalie sein - ist aber jung und hat das Potential sich zu verbessern - das Potential sehe ich bei Szamo (der auch Licht und Schatten war und seine beste Saison woh im Dress der Admira gespielt hat) und Kampa nicht so!
      Also vielleicht sollten wir Fans Gratzei mehr unterstützen und ihn weniger kritisieren (nicht jeder Junge Goalie ist auf Anhieb so gut wie der Junge von Schalke - viele werden erst mit der Erfahrung besser)!

      @oli

      Hab die Kritik an Kampa schon verstanden wollte nur anmerken das ich seit ich Sturmfan bin nie einen Welgoalie in unserem Dress gesehen hab! Die Verpfllichtung von Kampa glaube ich wurde nur deshalb untrenommen weil man Fix der Meinung war Szamo verlässt schon im Winter den Verein (was er uch angekündigt hat)!

      Es wäre für einen Verein mit unserer finanziellen Lage wohl auch idiotisch absichlich 3 Goalies mit großen Gehaltscheck im Kader zu haben von denen der wahrscheinlich billigste spielt!

      Ich gaube an Gratzei - und zu jedem guten Goalie gehört auch eine gute Defensive - sollte die auslassen kann der Goalie auch nix mehr machen!

      Auf gehts Strm kämpfn und siegen (freu mich besonders aufs Comeback von unserem Kapitän - Toi Toi Toi Jürgen)
      :football:
    • @BlackTwister

      Natürlich muss man Gratzei den Rücken stärken, sofern er dies als Nummero Uno nötig hat.

      Allerdings finde ich es überzogen, dass man Christian Gratzei mit Manuel Neuer vergleicht.

      Gratzei wird 26 (in Worten: Sechsundzwanzig). In dieser Altersklasse gibt es Keeper, die schon dreistellige Erstligaeinsätze hinter sich haben. Also bitte nicht mit dem erst 20-Jährigen aus dem Pott vergleichen.

      Das einzige was sie gemeinsam haben ist, dass sie wenig Spiele in den "Händen" haben. Aber bei Gratzei von "Jung" sprechen finde ich etwas übertrieben!
      Legenden sterben nie
    • Original von MEgo
      Szamo hat sich dem Vernehmen nach explizit dahingehend geäussert, nicht mehr für Sturm spielen zu wollen.


      Sowas bringt nur Probleme und unnötige Diskussionen mit sich. MMn sollte man solche Leute nicht mehr spielen lassen, insofern auch die richtige Entscheidung von Sturm.
      ~ Easy dog ~
    • Ich verstehe das nicht.
      Wie kann man als Spieler sagen ich will nicht mehr für einen Verein spielen bei dem ich aber noch einen laufenden Vertrag habe und auch noch dafür bezahlt werde.

      Ist so etwas nicht Arbeitsverweigerung?

      Soetwas könnte dann ja jeder Profi in der letzten Saison seiner Karriere machen.

      SK RAPID WIEN vs SK Sturm Graz 2:1 (1:1)

      ...ein Sieg für Grün-Weiß - eine Niederlage für den österreichischen Fußball...
    • kann mir aber nicht vorstellen das der noch geld bekommt.. bzw, würde ich es für nicht sinnvoll empfinden. er hat sich dem verein abgewandt, wenn er dann keinen findet is er selber schuld, warum sollte sturm ihm jetzt noch fürs nichts tun geld bezahlen?
      (trainieren tut er ja wohl freiwillig, dazu verpflichtet ihn niemand, auch wenn der vertrag noch besteht, er wollte weg, da sollte man ihn auflösen mMn.
      wer nicht will der hat schon. also weg mit ihm..
      Audiatur et altera pars
      #Still unforgotten
    • Original von BlackNemesis
      @BlackTwister

      Allerdings finde ich es überzogen, dass man Christian Gratzei mit Manuel Neuer vergleicht.

      Gratzei wird 26 (in Worten: Sechsundzwanzig). In dieser Altersklasse gibt es Keeper, die schon dreistellige Erstligaeinsätze hinter sich haben. Also bitte nicht mit dem erst 20-Jährigen aus dem Pott vergleichen.



      genau genomen habe ich die beiden nicht verglichen sondern nur festgestellt das nicht jeder das Talent von Manuel Neuer hat - was ja auch stimmt!

      Zum Thema Alter bei Goalies sage ich nur das es auch Torhüter gib die mit 40 Jahren noch in Erstligakästen gestanden sind (Wolfgang Knaller, Filip de Wilde etc.) ein Goalie hat sicher ein anderes Ablaufdatum als ein Feldspieler - darum bleibe ich dabei 26 ist für einen Goalie noch relativ jung!
      DANKE GÜNTHER - DU BIST MEIN MR. STURM
      MARIO HAAS - DIE LEGENDE, DANKE FÜR ALLES