Down-Time

    • Liebe User!

      Nach einer kurzen Pause ist das sturmforum nun wieder online. Der Grund für diese kurze Auszeit liegt darin, dass sich das Team zuerst überlegen musste, wie es in Zukunft weitergehen soll.

      Wie manche von Euch wahrscheinlich wissen, waren in der neuesten Ausgabe der Sturm News Beiträge von Usern des sturmforums zitiert (nebenbei bemerkt auf der gleichen Seite wie ein Pressebericht über Schlägereien nach dem Derby).

      Das sturmforum war bisher stets bekannt für sein hohes Diskussionsniveau und die dazugehörige Diskussionskultur. Aus diesem Grund ist es schade, wenn in der offiziellen Vereinszeitschrift einzelne und keineswegs repräsentative Beiträge zitiert werden.

      In Zukunft wird das sturmforum.at-Team noch stärker als bisher auf die Einhaltung der Board-Regeln (zu deren Einhaltung sich jeder User verpflichtet hat) achten und bei gröberen Verstößen den User nicht nur bitten, sich künftig zu bessern, sondern auch krass gegen die Board-Regeln verstoßende Beiträge editieren bzw. entfernen.

      Wir bitten dafür um Euer Verständnis - keineswegs soll nunmehr Zensur im sturmforum herrschen. Es ist jedoch nicht gerade erbaulich, wenn man aus reiner Begeisterung für Sturm hobbymäßig ein Forum betreibt und dann feststellen muss, dass einzelne Beiträge unter der Überschrift Einige "Schmankerln" aus den Internetforen abgedruckt werden. Wir wollen verhindern, dass der Ruf des Sturmforums leidet und ersuchen daher alle User um mehr Sachlichkeit in der Diskussion. Beleidigende Aussagen und Postings sind unter allen Umständen zu unterlassen.

      Aus diesem Grund musste sich das Team beraten, was in der Zukunft geschehen soll, das Ergebnis ist oben ersichtlich. Wir bitten alle User für die Pause um Verständnis und wünschen Euch auch weiterhin gute und spannende Diskussionen rund um unseren SK Sturm.

      Das sturmforum.at-Team
    • Salut -

      ... ich kenne die in den Sturm News zitierten Beiträge nicht, kann mir Euren Schilderungen zufolge aber gut vorstellen, dass der Kalte Krieg gegen Fans/Mitglieder auch auf diese Weise legitimiert werden soll. Das sollte Euch aber nicht vergrämen - auch diverse Medien haben ja schon aus dem Forum zitiert, und auch da war der plakative Verbalrülpser natürlich spektakulärer als manch guter - und auch entsprechend formulierter - Gedanke.
      Die Fanszene in all ihren Ausprägungen als "problematisch" hinzustellen (und damit durchaus berechtigten Forderungen den Nährboden zu entziehen), ist halt die zweifelhafte Strategie einer Klubführung, die sich - jenseits der Grenzen der Selbstwahrnehmung - einbunkert und hofft, die von ihr verursachten Turbulenzen würden sich irgendwie von selbst beruhigen. Manchmal fallen die beschriebenen Forderungen gar zu deftig aus, das mag schon stimmen. Trotzdem ist es lustig, wenn ausgerechnet Personen wie Kartnig mit der Rolle des zu Unrecht und über die Maßen Attackierten kokettieren; am Fußballplatz ist es wie im richtigen Leben: die, die am meisten austeilen, können am wenigsten einstecken.
      Ich für meinen Teil halte dieses Forum nach wie vor für die informativste und auch unterhaltsamste mediale Plattform, die sich mit Sturm beschäftigt. Zwar mit ein bisserl viel Spreu und etwas zuwenig Weizen im Moment, aber 1. ist das meine persönliche Meinung und 2. vielleicht nur saisonbedingt.
      Keep up the good work.

      Liebe Grüße, Gretsch
    • Schließe mich naturgemäß Meister Gretsch an.
      Interessant zu sehen, wie hier an einem Feindbild gebastelt wird. Ob es wirklich funktioniert, sei dahingestellt, da sich jeder, der einen Internet-Anschluss hat, problemlos davon überzeugen kann, dass hier in der Regel alles verhältnismäßig gesittet abläuft. Ein Vergleich mit anderen Fußball-Foren macht Sie sicher.

      Was mich darüber hinaus noch interessieren würde: Stammten die inkriminierten Beiträge nur aus dem Sturmforum? Und war die Auswahl wenigstens gelungen? ;)
      Als Nicht-Bezieher der Sturm-News bin ich leider um diesen Leckerbissen umgefallen - ließe sich das wohl irgendwie nachholen?
    • @an die crew:

      dass sich das Team zuerst überlegen musste, wie es in Zukunft weitergehen soll.


      scheint wieder aktuell geworden zu sein..... denn ich habe von mehreren usern gehört(nenne keine namen),das es möglich sein kann, daß das forum geschlossen wird....

      möchte daher die crew bieten, bekanntzugeben,was sache ist....

      denn wenn es stimmt, das geschlossen wird, erspare ich mir die weitere posterei ,weil es demnach keinen sinn mehr machen würde.....
    • @Forums Crew:

      Also ich hoffe doch sehr sehr stark, dass Polli sehr falsch liegt. Würde das mit dem "zumachen" stimmen würde eine kleine Internetwelt zusammenbrechen. :rolleyes:
      [SIZE=1]Nick Hornby in Fever Pitch über uns Fußballfans:[/SIZE]
      Für uns ist der Konsum alles; die Qualität des Produkts ist unerheblich
    • Ich hoffe auch nicht dass das Forum geschlossen wird, sind ja lauter nette Leute hier.

      Aber ich denke nicht das es Gründe für eine Schliessung gibt! Meinungsfreiheit wird einem da ja schon geraubt... :argh:
      Ivan Osim: „ Sturm deckt alles was schwarz ist, in meinem Leben. Alles was weiß ist, auch.“
    • Original von Alex011
      Ich hoffe auch nicht dass das Forum geschlossen wird, sind ja lauter nette Leute hier.

      Aber ich denke nicht das es Gründe für eine Schliessung gibt! Meinungsfreiheit wird einem da ja schon geraubt... :argh:


      fakt ist: diverse user machen sich sorgen wegen dem board!es gibt ein gerücht, die admins waren online, und reagieren trotzdem nicht.....

      natürlich kann ein nichtbeantworten auch heissen, das am gerücht was drann ist....

      und die crew sich endschieden hat, aus diversen gründen,das noch nicht bekanntgeben....

      in ordung finde ich diese verhaltenweise aber nicht!weiter will ich nicht ausholen..... :argh:
    • Original von suni01
      @comeandgetit

      Schau amal aufs Datum des ersten Postings oben ;)

      @topic: War von gestern auf heute wieder ein Ausfall??


      :engel: uuups

      Ich glaub ich hab die Seite schon 2 Tage lang ned erreicht: also gestern und vorgestern!

      LG
      ----------------------------------------------------
      Wer keine Feinde hat, hat nichts bewegt