WM-Kader-Diskussion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hier hebt keiner ab, da kannst Du sicher sein

      Achso? Vor der WM glaubte ja eine sehr große Mehrheit der Deutschen nicht an den Titel. Jetzt schon 44% .. halte ich für famos, aber bitte. :rolleyes:
      Wie sagte ein Deutscher in drsf .. wenn man ein zweitklassiger Gegner einen viertklassigen hoch schlägt, sollte man nicht euphorisch werden.
      Das soll die Leistung der Deutschen nicht schmälern! 8 Tore muß man erst mal schießen und einige Teams hätten sich wohl auch nach dem 3 oder 4:0 zurückgelehnt, D nicht.

      Also mir geht diese "Ohne Holland fahr'n wir zur WM" Geschichte langsam aber doch auf die Nerven. Irgendwie armseelig, wenn man sich nur über den Mißerfolg eines anderen definiert. :rolleyes:
      Als das dann noch von der Menge bei der dt. Songcontest Party gesungen wurde, war die Peinlichkeit perfekt.

      Übrigens glaube ich, daß die Mehrheit der Welt eher jubeln würde, wenn D nicht dabei wäre. ;)

      Den echten Fußballfans tut's jedenfalls leid, daß eine Fußballgröße wie Holland nicht dabei ist. Übrigens auch einigen Deutschen, nachzulesen z.B. in drsf.

      Aber auch woanders witzelt man über den Nachbarn, nämlich in Belgien. Wenn man Belgien Richtung Niederlande verläßt, sieht man an der Grenze ein Schild, wo drauf steht: "this is the end of the WC". Und wenn man wieder nach Belgien zurückkehrt: "here does the WC starts". Das finde ich da schon origineller, typisch belgischer Humor eben.

      Es ist und bleibt eine Schande, daß drittklassige Teams wie Saudiarabien bei der WM sind, während Holland oder Tschechien daheim bleiben mußten. Es ist nun mal nicht jede Qualifikation gleichwertig. Siehe CONCACAF oder AFC .. :argh:

      ~ Easy dog ~
    • Unsympathisch

      Schade - normalerweise drücke ich den Deutschen bei WM's & EM's gelegentlich sogar die Daumen.
      Nun sind sie für mich die unsympathischste Mannschaft dieser WM.
      Die heben ja alle ab ...
      Aussagen wie "Jetzt haben alle Angst vor Deutschland" bringen mich einfach nur zum Kotzen! :wuerg:
      Kamerun wird die Deutschen wieder auf den Boden der Realität zurückholen.
      [SIZE=1]Die Tarnung der Neider ist die Freundlichkeit für die Mächtigen und der Tritt gegen Gleiche und Untergebene.[/SIZE]
    • Original von Cathi
      hier hebt keiner ab, da kannst Du sicher sein

      Achso? Vor der WM glaubte ja eine sehr große Mehrheit der Deutschen nicht an den Titel. Jetzt schon 44% .. halte ich für famos, aber bitte. :rolleyes:
      Wie sagte ein Deutscher in drsf .. wenn man ein zweitklassiger Gegner einen viertklassigen hoch schlägt, sollte man nicht euphorisch werden.
      Das soll die Leistung der Deutschen nicht schmälern! 8 Tore muß man erst mal schießen und einige Teams hätten sich wohl auch nach dem 3 oder 4:0 zurückgelehnt, D nicht.

      Also mir geht diese "Ohne Holland fahr'n wir zur WM" Geschichte langsam aber doch auf die Nerven. Irgendwie armseelig, wenn man sich nur über den Mißerfolg eines anderen definiert. :rolleyes:
      Als das dann noch von der Menge bei der dt. Songcontest Party gesungen wurde, war die Peinlichkeit perfekt.

      Übrigens glaube ich, daß die Mehrheit der Welt eher jubeln würde, wenn D nicht dabei wäre. ;)

      Den echten Fußballfans tut's jedenfalls leid, daß eine Fußballgröße wie Holland nicht dabei ist. Übrigens auch einigen Deutschen, nachzulesen z.B. in drsf.

      Aber auch woanders witzelt man über den Nachbarn, nämlich in Belgien. Wenn man Belgien Richtung Niederlande verläßt, sieht man an der Grenze ein Schild, wo drauf steht: "this is the end of the WC". Und wenn man wieder nach Belgien zurückkehrt: "here does the WC starts". Das finde ich da schon origineller, typisch belgischer Humor eben.

      Es ist und bleibt eine Schande, daß drittklassige Teams wie Saudiarabien bei der WM sind, während Holland oder Tschechien daheim bleiben mußten. Es ist nun mal nicht jede Qualifikation gleichwertig. Siehe CONCACAF oder AFC .. :argh:




      1.geht Dich das gar nichts an, wenn 44% der Deutschen dieser Meinung sind- genau so, wie es keinen Deutschen was angeht, wenn 44% der Österreicher glauben, daß zB ein Herminator Olympiasieger wird...es ist auch so, daß nicht die Fans, sondern die Spieler für Deutschland spielen und die können ihre Rolle schon recht gut einschätzen und eine Euphorie ist doch was wunderschönes...nur blöd für Deutschland-Hasser wie Dich, wenn die Loser von München jetzt plötzlich gewinnen...

      2.definiert sich der österreichische Teamfußball seit 24 Jahren einzig aus einer einzigen Schmach des DFB-Teams...da werden die Deutschen schon ihre Holland-Lieder singen dürfen...was wäre das Lied als "Ohne Deutschland fahren wir zur WM" in Österreich wohl für ein Stadion-Hit geworden (falls es so gekommen wäre)

      3.wahrscheinlich würdest Du noch mehr jubeln, wenn es Deutschland gar nicht mehr gäbe...

      4.habe ich ganz viele Freunde, die sagen, daß Holland bei der WM fehlt...nur sind die Kaasköppe selbst schuld, weil sie so überheblich in die Quali gingen...

      5.ich wohne seit 20 Jahren in belgischer Nähe, in Köln sogar im "belgischen Viertel"...habe jeden Tag mit ihnen zutun- aber ich kenne keinen typischen belgischen Humor- kannst Du mir weiterhelfen?

      6. Teams wie SA gehören sehr wohl zur WM, weil die Idee der WM ist, einen Vergleich aller Erdteile zu bestreiten...


      @ Realist:
      ...seit 1954 gibt es kein Team auf der Welt, daß sich vor einem Spiel eines Sieges über den DFB sicher sein kann...mit dieser Tradition im Rücken muß ein DFB Team mit stolzer Brust auflaufen...was meinst Du, was hier los ist, wenn sie das nicht tun?

      ...ich fand Brasilien heute viel unsymphatischer, Rivaldo ist für mich ein Riesen :argh: loch...

      [SIZE=3]Danke Gernot Jurtin[/SIZE]
    • 1.geht Dich das gar nichts an, wenn 44% der Deutschen dieser Meinung sind- genau so, wie es keinen Deutschen was angeht, wenn 44% der Österreicher glauben, daß zB ein Herminator Olympiasieger wird...es ist auch so, daß nicht die Fans, sondern die Spieler für Deutschland spielen und die können ihre Rolle schon recht gut einschätzen und eine Euphorie ist doch was wunderschönes...nur blöd für Deutschland-Hasser wie Dich, wenn die Loser von München jetzt plötzlich gewinnen...


      Oh, entschuldige vielmals, daß ich (und nicht nur ich) es für famos halte, die Deutschen nun als WM Favorit zu sehen .. :eek:

      Ich bin kein Deutschland-Hasser. Du bist allerdings ein maßloser Übertreiber ..

      2.definiert sich der österreichische Teamfußball seit 24 Jahren einzig aus einer einzigen Schmach des DFB-Teams...


      Richtig. And I find it pathetic.

      3.wahrscheinlich würdest Du noch mehr jubeln, wenn es Deutschland gar nicht mehr gäbe...


      Wie kommst Du auf diese absolut schwachsinnige Idee? :wuerg:
      Ich habe einige Freunde und eine Verwandte in D ..

      5.ich wohne seit 20 Jahren in belgischer Nähe, in Köln sogar im "belgischen Viertel"...habe jeden Tag mit ihnen zutun- aber ich kenne keinen typischen belgischen Humor- kannst Du mir weiterhelfen?


      Ich kann Dir insofern weiterhelfen, als das dies ein Zitat eines Belgiers in einem chat war, der den Schildtext als typisch für belgischen Humor bezeichnete. Ich selbst kenne nur wenige Belgier persönlich, insofern kann ich nicht wirklich über belgischen Humor urteilen.
      Du wirst aber wohl nicht abstreiten, daß es gerade beim Humor regionale Unterschiede gibt. Vergleich' doch mal britischen und deutschen Humor. :D

      6. Teams wie SA gehören sehr wohl zur WM, weil die Idee der WM ist, einen Vergleich aller Erdteile zu bestreiten...


      Na, dann nehmen wir doch einfach von jedem Erdteil 6 Teams, oder? :eek:
      Sorry, aber diese Einschätzung teile ich so nicht. Bei der WM sollten sich die aktuell 32 besten Teams der Welt treffen. Insofern wäre es fairer, man würde die ersten 32 des FIFA rankings hinschicken.
      ~ Easy dog ~
    • Hallo Cathi,

      ich nehme Punkt 3 zurück und entschuldige mich dafür.
      Ich finde diese Schilder super dämlich- wie würdet Ihr Euch vorkommen, wenn die Deutschen solche Schilder aufstellen würden...

      ...bis bald...

      Florian

      PS.Im Grunde genommen ärgert es mich nur, daß man (damit meine ich jetzt nicht spezifisch Dich) es sehr oft den Deutschen nicht vergönnt, daß sie eine Aussage wie die 44% aussprechen...ich habe brasilianische Freunde, mit denen kann ich seit Beginn der WM kaum noch über Fußball reden, weil in ihren Augen alles ausser Brasilien nur 2.klassig ist- sogar die Shirts von Nike wären deutlich in der Qualität besser als die von adidas...sowas penetrantes habe ich noch nie erlebt...ich hoffe jetzt echt, daß sie den Rivaldo ausschliessen und bald rausfliegen...
      [SIZE=3]Danke Gernot Jurtin[/SIZE]

    • PS.Im Grunde genommen ärgert es mich nur, daß man (damit meine ich jetzt nicht spezifisch Dich) es sehr oft den Deutschen nicht vergönnt, daß sie eine Aussage wie die 44% aussprechen...


      Es geht (zumind. mir!) nicht ums Vergönnen. Ich finde nur den schnellen Meinungsumschwung famos. Du weißt schon, vor der WM .. zu jetzt. Ich glaube, die wahre Stärke der deutschen Mannschaft zeigt sich erst gegen Irland und Kamerun, bzw. dann im Achtel- und Viertelfinale. Ich selbst habe ja getippt, daß die Deutschen ins Semifinale kommen.


      ich habe brasilianische Freunde, mit denen kann ich seit Beginn der WM kaum noch über Fußball reden, weil in ihren Augen alles ausser Brasilien nur 2.klassig ist- sogar die Shirts von Nike wären deutlich in der Qualität besser als die von adidas...sowas penetrantes habe ich noch nie erlebt...ich hoffe jetzt echt, daß sie den Rivaldo ausschliessen und bald rausfliegen...


      Stimmt, obwohl die brasilianischen Fans wahrlich zu feiern wissen, sind sie oft genauso überheblich wie der Großteil ihrer Mannschaft. Ich zähle sie jedenfalls nicht zu den Topfavoriten und Rivaldos Aktion war wirklich dumm und unfair hoch drei .. :argh:
      ~ Easy dog ~