Ivica Osim-Special

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ivica Osim-Special

      Das Sturmforum-Team dankt dem erfolgreichsten Sturm-Trainer aller Zeiten mit einem Ivica Osim-Special.

      sturmforum.at/danke.html

      Erweist dem zurückgetretenen Trainer die Ehre und schreibt etwas in das eingerichtete Gästebuch!
      Bitte schreibt nur positive Dinge hinein, schließlich sollem die gesamelten Einträge Ivica Osim persönlich übergeben werden!

      Die ganze Seite wurde in aller Schnelle eingerichtet und wird in nächster Zeit sicher noch überarbeitet werden.


      Das Lob für die Seite gebührt Cathi, das Gästebuch geht auf mein Konto, danke auch an Antibunt für das tolle Flash-Logo!
    • DANKE, HERR OSIM !!!

      Ich hätte mir nichts sehnlicher gewünscht, als daß Sie Ihren Vertrag noch in aller Ruhe beim SK STURM erfüllen hätten können, und nicht SOOOO unerwartet Abschied nehmen.

      Danke für Ihre sensationellen Leistungen für den SK STURM, mit Ihnen endet ein langes Stück Geschichte der Blackies.

      Meine Wünsche, Glück, Frieden und vor allem Gesundheit gelten nicht nur Ihnen, sondern auch Ihrer Familie.

      DANKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE !!!!!!!!!!!

      Liebe Grüße aus Wr. Neudorf.

      SK STURM GRAZ FOREWER !!!
      IVICA OSIM FOREWER !!!


      Liebe Grüsse aus Wien. :cheers:
    • Wie schaut's aus? Gibt's was Neues von den Übergabeverhandlungen?
      An sich wäre es dann jetzt wohl der optimale Zeitpunkt - Osim noch in Graz, die Wunde zwar am Verheilen, aber noch so offen, dass der Balsam von mittlerweile mehr als 200 sehr netten, aufmerksamen, schönen Abschiedsgrüßen ganz gut tut.
      Hoffe, es klappt!
    • IVICA OSIM -
      Die Welt ist alles, was der Ball ist
      Buchpräsentation
      Lesung
      Gespräch mit
      Ivica Osim & Stefan Schennach (Autor)
      Freitag, 15.11.2002
      19.00 - 21.00 Uhr
      Ort: Vipers im Palais Thienfeld
      Mariahilferstraße 2, Graz


      Aller Voraussicht nach wird heute das Osim-Gästebuch übergeben, Zeit und Ort siehe oben!
      Werden nach der Präsentation und Diskussion Herrn Osim fragen, ob er kurz Zeit für uns hat.

      Romi, Oli, Snoerre und ich werden dort sein - kommt noch jemand aus dem Forum?
    • ja!!! endlich wurde die übergabe "vollbracht". leider kamen oli und ich ein bisserl zu spät zu der buchpräsentation und der diskussion, also haben wir sicher eine menge interessanter fragen (sowie antworten) versäumt. dazu sollte lieber icegue stellung nehmen, nachdem er ja auch etwas zur diskussion beigetragen hat! ;)

      jedenfalls lief die übergabe sehr gut (fotos wurden auch gemacht, also total offiziell!). ich kann gar nicht sagen, wer sich mehr gefreut hat dabei, ob's der ivan oder der günther warn! :P nein, schmäh ohne, ich glaub damit konnten wir osim bestimmt eine tolle überraschung bieten, ich glaub, er hat sich sehr gefreut!
    • Es war ein wirklich sehr netter Abend in angenehmer und lockerer Atmosphäre, ganz anders als man z.B. Pressekonferenzen gewöhnt ist, wo jeder Reporter verleitet ist, eine provokante Frage zu stellen.

      Die Präsentation des Buches Die Welt ist alles was der Ball ist fand in Anwesenheit der beiden Autoren Stefan Schennach und Ernst Draxl statt.
      Anfangs wurde ein Kapitel aus dem Buch vorgelesen, danach führte einer der Autoren, Herr Schennach, eine Diskussion mit Ivica Osim.

      Osim wirkte viel lockerer und gelöster, als man ihn vom Fernsehen kennt - bei der gestrigen Diskussion brauchte er keine Fangfragen von Reportern befürchten und ich glaube auch, daß durch seinen Rücktritt bei Sturm eine große Last von ihm abgefallen ist, jedenfalls wirkte er so auf mich.
      Osim antwortete in gewohnt philosophisch-humorvoller Art und Weise und sorgte mit einigen Ansagen für Lächeln beim Publikum. Auf die Frage, wie ein Mensch wie er es 8 Jahre mit Hannes Kartnig aushalten konnte antwortete er etwa: "Dafür muß man mutig sein. Und ich glaube, daß ich sehr mutig war...".

      Nach der Diskussion kam dann mein ganz persönlicher Höhepunkt des Abends: Die Überreichung des Gästebuchs an Osim. Ich glaube, er hat sich darüber gefreut - jedenfalls lächelte er, als er hörte, daß im Internet bei weitem nicht nur Osim-Hasser unterwegs sind. Ein Foto von der Übergabe wurde auch gemacht, welches ganz sicher einen Ehrenplatz in meiner Foto-Sammlung einnehmen wird und zu guterletzt ließ ich mir auch noch meine beiden Osim-Bücher signieren, was auch einige andere Leute taten.
      Schön war auch, daß Vertreter der Fanklubs ihm einen Osim-Fanschal überreichten - ich glaube, auch darüber hat er sich gefreut.

      Vor der Veranstaltung hatte ich noch Gelegenheit, mit den beiden Autoren des Buches zu sprechen - bei der Gelegenheit erfuhr ich auch, daß es anscheinend einen Doppelgänger von mir geben muß... ;)

      Abschließend muß ich mich noch bei Snoerre bedanken, der das Gästebuch wirklich genial ausgedruckt und gestaltet hat!


      Alles in allem ein wirklich sehr netter Abend, an dem Osim gespürt hat, daß ihn die Fans nicht so schnell vergessen werden und den auch ich nicht so schnell vergessen werde - wie oft hat man sonst schon die Gelegenheit, seinem Idol die Hand zu schütteln?
    • Herzlichsten Dank für den Report und ein herzhaftes "Well done, boys!". Hoffe, das Bilddokument verschimmelt nicht im Privatarchiv, sondern wird auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

      Wurde eigentlich auch über die Situation bei Sturm diskutiert, die genauen Umstände des Abschieds, den Zustand der Mannschaft - oder ging es um grundsätzlichere Dinge? Gab's auch Kritik an Osim (Oli, Dein Auftritt?) oder verlief alles in ganz freundlichen Bahnen?
    • @morgenthau

      Hoffe, das Bilddokument verschimmelt nicht im Privatarchiv, sondern wird auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.


      Die Bilder werden am Donnerstag in diesem Thread hier online gehen. :]

      Gab's auch Kritik an Osim (Oli, Dein Auftritt?) oder verlief alles in ganz freundlichen Bahnen?


      *lol* Was du mir alles zutraust. Um eventuell unangenehme Fragen stellen zu können kamen wir leider zu spät, aber dafür habe ich mich ja als Photograph zur Verfügung gestellt und das nur gü zuliebe. :engel:
    • Original von morgenthau
      Wurde eigentlich auch über die Situation bei Sturm diskutiert, die genauen Umstände des Abschieds, den Zustand der Mannschaft - oder ging es um grundsätzlichere Dinge? Gab's auch Kritik an Osim (Oli, Dein Auftritt?) oder verlief alles in ganz freundlichen Bahnen?


      Es wurde zwar auch über Sturm diskutiert, aber nur am Rande. Natürlich wurde er nach seiner weiteren Zukunft gefragt, was er aber noch nicht beantworten konnte.
      Ansonsten war 'Sturm' eher Randthema, es ging mehr um die Person Osim und Fußball im Allgemeinen und die Atmosphäre war äußerst freundlich.
      Auffallend auch, daß anscheinend einige Leute anwesend waren, die sich im Normalfall nicht mit Fußball zu beschäftigen scheinen.