Wechselgerüchte, Kadernews & Transfers - Frühjahr/Sommer 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • David Schloffer

      David Schloffer wechselt also laut Sturm Homepage leihweise zum SV 07 Elversberg in die Regionalliga Südwest nach Deutschland. Der SV 07 Elversberg befindet sich hinter Hessen Kassel und den Traditionsvereinen Waldhof Manheim und den Kickers aus Offenbach nach 6. Spieltagen auf dem Tabellenrang 4.

      Man muss sagen, dass er nie über längere Zeit konstante Leistungen bei uns gebracht hat. Er hatte moistens ein Top-Spiel und anschließend wieder 3 Spiele, welche zum Vergessen waren und daher hat er sich dann sofort immer wieder auf der Punkt wiedergefunden. Mit seinen 23 Jahren ist er auch nicht mehr der Jüngste, obwohl er in Graz bestimmt noch bei einigen als "Talent" gilt (in Österreich gilt man ja anscheinend auch noch mit 26 als Talent, wenn man den Durchbruch noch nicht geschafft hat). Ich glaube persönlich, dass er auch in Österreich gut zu einem "Nachzügler in der Bundesliga" passen würde aber bei uns scheint er nicht den Durchbruch zu schaffen bzw. geschafft zu haben

      David Schloffer verlässt den SK Sturm

      Der 23-jährige David Schloffer verlässt den SK Puntigamer Sturm Graz und wechselt leihweise (bis Sommer 2016) in die Regionalliga Südwest zum SV 07 Elversberg. Der gebürtige Markt Hartmannsdorfer hat bei den Grazer sämtliche Stationen in der Jugend durchlaufen und 68 Spiele in der Bundesliga absolviert, dabei konnte er sechs Tore zum Erfolg beisteuern. Schloffer verabschiedete sich heute bei Mannschaft, Trainer, Betreuer und Geschäftsstelle: "Danke für die spannende und lehrreiche Zeit, die ich bis jetzt bei den Schwarz-Weißen verbringen durfte. In der jetzigen Phase meiner Karriere ist es wichtig für mich Einsatzminuten zu sammeln. Jetzt freue ich mich auf die neue Herausforderung. Ich wünsche dem SK Sturm alles Gute für die laufende Saison."

      Der SK Sturm wünscht David alles Gute für seine neue Herausforderung im Saarland.
      Quellen:
      http://www.sksturm.at

      sturmnetz.at/schloffer-leihweise-nach-deutschland/



      "WAS DU IN ANDEREN ENTZÜNDEN WILLST, MUSS IN DIR SELBST BRENNEN"
    • Gibts bei uns wirklich keinerlei Gerüchte oder nahende Vollzugsmeldungen ? Beabsichtigt man wirklich mit diesem Kader in die restliche Saison zu starten ? jetzt, wo es den Spielern ein Rätsel ist, wieso sie nach der Reihe die Spiele verlieren ? Aber wenn alle fit sind können wir bis auf Bayern, Real und Barca eh alle Teams der Welt schlagen. :hair:
    • Am Kader braucht man nichts zu ändern, der ist so fett besetzt wie seit Jahrzehnten nicht. Das Pech ist halt, dass die große Mehrheit aller neuen/tlentierten aus dem Nachwuchs, je länger sie unter FFs Fuchtel stehen, abbauen. Nach einem kurzen meist maximal einjährigen Aufflackern. Das war schon bei FF II so, mit regelmäßige3n Kaderumbrüche fast epischen Ausmaßes , weil sich eben hier kaum wer weiterentwickeln kann und im Gegenteil: eher stagniert bzw. abbaut. Und dann weggeschmissen wird.

      By the way: Mal schauen was Fast-Trainer Wiesinger aus dem steckengebliebenen Talent Schloffer macht. So wie Schloffer gehts ja unter FF jedes Jahr 3, 4, 5 Kickern bei uns ...
      # Mischa für immer einer von uns #

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Provincianino ()