Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 623.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich kann mich leider nicht mehr genau an die Stärken von Zulechner erinnern, ich denke aber (nur) im Konterspiel. Von daher könnte das durchaus passen. In Anbetracht unserer Kadersituation war der Zugang eines Stürmers bitter nötig, denn wenn Alar und Edi ausfallen, will ich nicht Kienast herumgurken sehen. Dann läuft unser Spiel wieder wie letztes Jahr ab. Die Ersatzbank wird jetzt spannend. Stankovic, Piesinger, Gruber, Dobras und Kienast kämpfen dann mehr oder weniger um den letzten Platz als…

  • @ Steher Richtig, die haben Matic aus dem Spiel genommen. Ich hatte echt schon Angst um ihn, da kann man mal schnell eine Verletzung verursachen, wenn man so aggressiv versucht, ihn zu bekämpfen. Gratzei hätte 2-3 Meter noch weiter rauskommen können beim 0:1, so hatte Dovedan alle Zeit der Welt sich die Ecke auszusuchen. Bei uns reicht das oft schon, wenn man den Gegner ein bisserl verunsichert, vielleicht hätte er dann die Chance vergeben. Ansonsten macht er seine Sache bis jetzt tadellos! Die …

  • Was wurde aus ... ?

    FLuRL - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    So sehr die Sache von St. Pölten und den Medien natürlich ein Witz ist, aber Beichler sucht sich halt auch immer seine Ausreden. Einmal ist es der Trainer, dann die Verletzung. Das dreht sich wie im Karussell. Für mich ist er ein überschätzter Spieler, hat weder eine überragende Technik noch die richtige Mentalität am Platz. Nichtsdestotrotz hat er wichtige Tore für uns geschossen!

  • Kann den Vorpostern großteils zustimmen. Verdienter Sieg, erneut eine starke Leistung, die uns geboten wurde. Die Defensive wirkt grundsätzlich sehr stabil, Koch macht seine Sache außerordentlich gut. Schaltet sich zwar nicht oft in die Offensive ein, aber putzt dafür hinten alles aus. Da hat ein Huspek/Hierländer davor quasi alle Freiheiten. Spendlhofer fehlerlos, eine wichtige Stütze. Schulz ist noch nicht bei 100 %, aber da sieht man halt, was Routine ausmacht. Lykogiannis gewohnt mit seiner …

  • Zitat von Steher: „Laut "Woche" werden die Nordkurvensektor 10-12 erstmals gegen Altach als Stehplätze deklariert, gegen die Austria noch nicht, warum auch immer... Was ich allerdings außerordentlich eigenartig finde: durch den Umbau ergibt sich laut dem Redakteur lediglich ein Kapazitätszuwachs von 300 Plätzen?! Gibt es hier tatsächlich so große Probleme mit Fluchtwegen/Eingängen, dass keine höhere Kapazität zugelassen wird? Weil für 300 Leute hätte man sich den Umbau wohl auch ersparen können.…

  • Der Saisonstart ist gelungen. 6 Punkte aus drei Spielen sind toll. Es bleibt weiterhin so, wenn wir auf Ballbesitz spielen, kommen wir kaum zu herausgespielten Torchancen. Es fehlen dann einfach die Ideen 20-30 Meter vor dem Tor. Wenn dann sind es Einzelaktionen, die für Gefahr sorgen. Das schnelle Umschalten liegt uns einfach mehr, siehe auch bei den Toren. Die Leistung war schon gut, das zentrale Mittelfeld ist für mich gegenüber dem Vorjahr kein Vergleich. Viel mehr Laufbereitschaft, mehr Kre…

  • @ Andi13 Muss ich dir großteils widersprechen. Hochverdient war der Sieg der Rieder nicht, ein Unentschieden wäre mMn gerecht gewesen. Attribute, wie Kampfgeist, Laufbereitschaft, habe ich auf jeden Fall wahrgenommen, weshalb ich diese Niederlage auch verschmerze. Ried hat uns vielleicht in den ersten Minuten überrascht, dann haben wir aber doch ins Spiel gefunden. Durch ein billiges Tor kassieren wir den Rückstand und ab da an wird es dann schwierig in einem Spielsystem von Foda, da werden Gren…

  • "Ja, ist denn heut scho Weihnachten?". Diese Beckenbauer-Aussage trifft da wohl den Nagel auf den Kopf. Spät aber doch ist er dann glücklicherweise Weg von einer führenden Funktion. Die Aktion mit der Rückholung in den Vorstand ist natürlich ein Witz von Jauk. Alles Gute an Herrn Tebbich, mögen er und Kreissl uns wirklich den "frischen Wind" bringen.

  • Das letzte Mal im März im Stadion gewesen und dann erlebt man gestern sowas im Stadion! Wahnsinn, bin immer noch fasziniert. Solche eine Leistung vermisste man als Sturm-Fan schon seit Jahren mittlerweile. Jeder am Feld hat gekämpft, gerackert, mit Leidenschaft Fußball gespielt. Oft tut dann eben frischer Wind doch gut. Bei Matic, Schmerböck und Koch habe ich schon in der Vorbereitung gesehen, dass diese drei jedenfalls Verstärkungen sind. Huspek und Alar enttäuschten in der Vorbereitung gänzlic…

  • Gehe davon aus, dass Gratzei Kapitän ist. Dahinter eben ein Kienast und Stankovic. Lovric und Schützenauer sind jedenfalls kein Thema für die Ersatzbank heute, da sie gestern in der RL Mitte durchgespielt haben. Schulz dürfte maximal auf der Bank landen, ist wohl noch nicht fit genug. Hierländer hingegen könnte schon in der Startelf landen, hat sich im letzten Testspiel nicht so schlecht angeboten. Bin auch gespannt, wie die Offensive aussehen wird. 4-4-2 oder 4-2-3-1? Edmonwonyi, Alar, Kienast,…

  • War jedenfalls die schlechteste Sommervorbereitung seit einigen Jahren. Man hatte wirklich sehr viele Testspiele (8!), davon konnten allerdings nur 2 gewonnen werden. Habe bis auf ein Testspiel alle verfolgt (FC Paksi), leider war kein einzig gutes Spiel dabei. Zwei Siege, zwei Unentschieden und 4 Niederlagen. Torverhältnis 7:9. Natürlich sollte man Testspiele nicht überbewerten, aber der Trend, der schon 2015/2016 zu sehen war, setzt sich leider fort. Kaum Torchancen, sehr wenige Kombinationen,…

  • Mit Christian Schulz scheint ein für unsere Verhältnisse ein Top-Transfer gelungen zu sein. Einen Kapitän von der Deutschen Bundesliga zu verpflichten, nicht schlecht. Wird auf jeden Fall für Stabilität sorgen in der Abwehr mit Spendlhofer. Hierländer grundsätzlich nicht schlecht, für unsere Liga sicherlich gut genug. Für Lovric war es das dann wohl hinsichtlich Einsatzminuten, aber er und Sturm, das wird ohnehin nix mehr. Wenn jetzt noch Dmitrovic verpflichtet wird, bin ich erstmal zufrieden mi…

  • Momentan tut sich ja relativ wenig. Dmitrovic trainiert aktuell mit und muss sich bei Lord Foda beweisen. Eines der größten Tormanntalente in Österreich, aber Foda wäre halt ein Gspurning lieber, der lt. Heidenreich (Kurier) bei uns Thema werden könnte. Innenverteidiger sowie ein weiterer Sechser sind auch noch nicht in Sicht. Nächste Woche sollten sie dann präsentiert werden, ansonsten werden die ersten Wochen in der Meisterschaft "interessant". Allerdings halte ich es Kreissl zu gute, dass er …

  • Warum spielt man auch gegen die Ungarn? Die sind zu gut für uns. Bei Niederlagen ist klar, dass man keine Stimmen online stellt. Wäre das Match 1:1 ausgegangen, würden wir wieder "Zufriedenheit" zu hören bekommen.

  • Schade um Michi Esser, war letzte Saison ein so starker Rückhalt. Aber danke an ihm für seine Leistungen, war immer professionell und hat seine Leistungen erbracht. Man kann ihm den Wechsel nicht übel nehmen, er ist 28 und will nicht mit einer durchschnittlichen Mannschaft im Mittelfeld unserer Liga herumgurken. Bei Darmstadt kann er zumindestens eine Saison in der Bundesliga spielen und sich bei Spielen gegen die Topteams beweisen, nicht gegen Mattersburg, Admira oder sonst jemanden. Er wird sc…

  • Schmerböck hat bis 2019 verlängert. Gute Entscheidung, Schmerböck hat definitiv Talent, nur muss auf ihn gebaut werden. Sollte jedenfalls Stammspieler sein, ist für mich klar besser als Gruber und Dobras. Zudem wurden die Amateur-Spieler Schmid (Vertrag bis 2019 verlängert) und Skrivanek (Vertrag bis 2017 + Option) in den Profikader hochgezogen. :thumb: Avlonitis scheint nach Zypern zu wechseln, schade um ihn, aber seinerseits verständlich, da Sturm ihn max. ausgeliehen hätte, er aber wo fix und…

  • Das zweite Testspiel gegen NK Celje wurde mit 2:0 gewonnen. Torschützen Alar und Edomwonyi. Zum Spiel kann man relativ wenig sagen. Erste Halbzeit mit zwei Stürmer, Alar als hängende Spitze. Hat sich gleich mal in die Torschützenliste eingetragen, macht ihm den Einstieg bei uns hoffentlich leichter (Stichwort Selbstvertrauen). Koch hat gleich einmal eine brave Leistung geboten, Huspek noch unauffällig. Piermayr wurde kaum gefordert und wenn, hat er die Situationen gut gelöst. Jeggo und Lovric al…

  • In wie weit die Transfers dann einschlagen, werden wir sehen. Bisher überzeugt mich Kreissl jedenfalls mit seinem Handeln. Die Mannschaft, besser gesagt die "bisherige Stammelf", wird umgebaut. Er bringt bis jetzt frischen Wind rein, das wir auch dringend benötigen. Ich stelle mal die Behauptung, dass mit Goldbrich dieser Umbruch nicht stattgefunden hätte. Klem, Offenbacher, Kamavuaka, Schick hätten heute sicherlich wieder in Messendorf trainiert. Nun heißs abwarten betreffend Innenverteidiger. …

  • Zitat von Andi13: „Piermayr als Backup wär durchaus ok, vor allem da auf dieser Position nicht viel nachrückt. Für den Flügel würde mir ja noch immer Flecker vom KSV gefallen, da die Verhandlungen mit Huspek aber schon sehr weit sein dürften wird daraus wohl nichts. Ansonsten hätten wir ein Überangebot am Flügel, zumindest quantitativ.“ Ich finde, dass 4 Leute im Zentrum reichen sollten. Sprich Lovric, Jeggo, Piesinger und der Legionär, der noch kommen wird. Ein Piermayr würde wieder nur Plätze …

  • Kann mir kaum vorstellen, dass Piermayr verpflichtet wird. Wäre für mich keine Verstärkung, sondern wieder nur ein Spieler, der einem Jungen (Lovric) den Platz verstellt. Huspek ist für mich weder Upgrade noch Downgrade zu Schick. Quasi pari pari.