Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Sturm Kids: „und so kann man sich irren muss ja ein Freudentag für dich sein und wenn hättest jetzt gerne als T “ Also, Weltuntergangsstimmung herrscht bei mir sicher keine. An den Spekulationen, wer der neue Trainer wird, beteilige ich mich nicht. Gefühlt wäre mir ein auslänsicher Trainer lieber als einer der verfügbaren Österreicher (ausgenommen Mischa Petrovic). Ich hoffe jedenfalls, dass Verein, Umfeld und Medien endlich mal das "Ohne Foda kann Sturm nichts erreichen"-Trauma überwi…

  • Verdächtig ist jedenfalls, dass nach dem heutigen Sturm-Kick das Thema "ÖFB" im ORF-Interview mit Foda kein Thema war. Wenn Foda nicht zum ÖFB ginge, dann hätte er ja locker dementieren können. Offenbar wurde ausgemacht, dass dieses Thema im Interview nicht angesprochen wird - was auch immer das heißt... Andererseits: Ich trau mich fast wetten, dass Foda die geschützte Werkstatt Sturm Graz nicht aufgibt. Wo gibt es denn sonst dermaßen zahme und kritiklose Journalisten und Fans? 3 Spiele ohne ÖFB…

  • Zitat von zippko: „Also ich glaub, und hoffe, diese Zeiten sind vorbei, Herzog ist nur bei den Medien ein Kandidat aber net beim ÖFB “ Bist Du Dir da sicher? Immerhin wurde ein neuer Sportdirektor bestellt, der im Zeitpunkt seiner Bestellung noch keinerlei Konzept vorweisen konnte: Zitat: „So fiel die Wahl auf Schöttel, der zugab, noch kein detailliertes Konzept zu haben. "Das war rein zeitlich nicht möglich", sagte der 63-fache Teamspieler. Windtner sieht darin kein gravierendes Problem, zumal …

  • Es wird sicher Herzog - und damit ist der Stillstand auch in den nächsten Jahren einzementiert. Diesem Team kann nur ein ausländischer Trainer helfen, der den Status Quo nicht schönredet. Das ist mMn das Einzige, das man an Marcel Koller kritisieren kann: Die Aufarbeitung des letztjährigen EM-Debakels erfolgte typisch österreichisch. Im Endeffekt hat man außer "blöd gelaufen" und "wir sind nicht ins Spiel gekommen" nämlich keine großartig andere Begründung erhalten. Und damit belügt man sich sel…

  • 9. Runde: Sturm - Altach 0:0

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Der Absturz im Herbst bleibt auch heuer nicht aus. Aus 3 Spielen gegen LASK, Admira und Altach wurde gerade mal 1 Punkt geholt. Mit Foda ist es Jahr für Jahr das Gleiche: Auf zwischenzeitige Erfolge folgt der Einbruch wie das Amen im Gebet. Alles in allem zeichnet sich schon wieder ab, dass die Mannschaft entwicklungstechnisch auf der Stelle tritt. Was ein grandioser Start, wenn der Vorsprung Jahr für Jahr gegen unterklassige Gegner verspielt wird? Momentan ist es ein Wunder, dass man im Cup den…

  • In eigener Sache

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Ich habe die Nachricht vom Ableben unseres Obmanns schockiert zur Kenntnis nehmen müssen. Karl Heinz wird mir als Erzschwarzer, mit dem man immer über Sturm und die Welt reden konnte, in Erinnerung bleiben. Ohne ihn werden auch die Generalversammlungen nicht mehr so wie früher sein. Ruhe in Frieden!

  • Wechselgerüchte Sommer 2017

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Schade jedenfalls, dass man Romano Schmid aufgrund der Ausstiegsklausel nach Salzburg ziehen lassen musste. Ein Wahnsinn, dass der erste Vertrag (ohne Ausstiegsklausel) nicht wasserdicht war. Der Vertrag wurde in der Ära Goldbrich abgeschlossen - mich würden die persönlichen Konsequenzen für den/die Verantwortlichen interessieren...

  • Sturm in der EL 2017/18

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Hat ja auch keiner gemacht. Mir gehts ja nicht ums Raunzen, sondern ums Aufzeigen von Dingen, die falsch laufen. Leider gab es aus meiner Sicht in den letzten Jahren eben weit mehr negative als positive Dinge zu besprechen.

  • Sturm in der EL 2017/18

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Die Kleine schreibt ja heute von einem Pflichtsieg. Ich wäre mir nicht so sicher, dass der Aufstieg so klar ist - es wird wie im Hinspiel wohl ein defensiv eingestellter Gegner und Sturm hat gegen solche Mannschaften schon seit Jahren Probleme ein Tore zu schießen. Das wird alles andere als ein Spaziergang und gar so sicher bin ich mir mit dem nötigen Auswärtssieg nicht...

  • Zitat: „Die Grazer zeigten in den bisherigen beiden "Probeläufen" gegen Podgorica teilweise und dem FC Hard über weite Strecken, was sie imstande sind zu leisten. Quelle: P. Klimkeit in der Kleinen vom 20.7.17 “ Da stimme ich ihm sogar zu - allerdings nicht in dem Sinn, wie es vom Autor gemeint war: Sturm zeigte tatsächlich, dass man nicht im Stande ist, gegen einen unterklassigen Gegner das Spiel zu machen oder problemlos ein Tor zu erzielen. Gegen einen Regionalligisten erst nach 74 Minuten da…

  • Sturm in der EL 2017/18

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Es scheint tatsächlich eine Übertragung geplant zu sein: tv.orf.at/program/orf1/20170720/795144201/

  • Sturm in der EL 2017/18

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Zitat von BTC: „ sind da echt rein die Spieler in die Pflicht zu nehmen? “ Hauptsächlich die Spieler, aber natürlich auch derjenige, der sie aufstellt. Und nicht zuletzt muss man auch die Fans in die Pflicht nehmen: Auch nach dem x-ten Schweinskick wurde am Donnerstag noch bis zuletzt, völlig losgelöst von der Leistung, angefeuert - gebracht hat es rein gar nichts. Ich bin mir sicher, dass ein gellendes Pfeifkonzert die Spieler manchmal aus deren Lethargie reissen könnte. Aber ok - wenn weder Fa…

  • Respekt - die Ergebnisse der Vorbereitung lesen sich sehr gut!

  • Gemeint ist wahrscheinlich, dass nach der gestrigen Gala-Vorstellung der Aufstieg reine Formsache ist.

  • Ich weiß ja nicht, bei welchem Spiel der Herr Klimkeit gestern war - das Sturm-Spiel kann es wohl nicht gewesen sein. "Ergebnis passt nicht ins Bild" meint er in der heutigen Ausgabe der Kleinen Zeitung. "Die Grazer präsentierten sich auf der internationalen Fußballbühne ansehnlich." Ja eh. Der Franco hat wieder mal alles richtig gemacht und seine Wunder-Taktik à la "Wir hauen den Ball 90 Minuten lang stur hoch nach vor in den Strafraum zu unseren Kopfballungeheuern. Und wenn das nicht hilft, da…

  • Sturm in der EL 2017/18

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Die Fähigkeit zur Selbstkritik ist etwas, das bei Sturm schon vor langer Zeit abgeschafft worden ist. Zitat: „„Blöd gelaufen“ lautete danach die gängige Meinung im Sturm-Lager. Quelle: sport.orf.at/stories/2276494/2276484 “ Ja eh. Einfach wieder einmal nur blöd gelaufen. Gegen einen Gegner zu Hause verloren, der mehrfach den Ball unbedrängt verstolperte. Über 90 Minuten stures Nach-vorne-in-den-Strafraum-Hauen des Balles und bestenfalls 3 halbwegse Torchancen. Echt blöd gelaufen. Wieder einmal w…

  • Sturm in der EL 2017/18

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Man darf Mannschaft und Trainer zum überragenden Auftritt im Heimspiel gegen Podgorica von ganzem Herzen gratulieren: Gegen einen dermaßen hochkarätigen Gegner hat man sich mehr als achtbar geschlagen. Es wurde eine Fülle an hochkarätigen Chancen erspielt und die offenbar ausgegebene Taktik mit 90 Minuten Hereingabe von hohen Bällen in den Strafraum ist voll aufgegangen. Ganz zu schweigen von der genialen Herangehensweise, den Ball lieber ins Tor zu tragen, anstatt es bei einem unsicheren gegner…

  • Wechselgerüchte Sommer 2017

    icegue - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Zitat von BTC: „schade finde ich das Gruber weg ist, dachte schon dass es da potential nach oben gegeben hätte. “ Gruber hätte definitiv noch Luft nach oben gehabt - jedoch glaube ich nicht, dass er dies verwirklichen hätte können. Insofern kann ich mit dem Abgang sehr gut leben - von anderen Aktionen (Stichwort: "Finger") einmal abgesehen....

  • Sollte der angekünigte Weg tatsächlich in Richtung Verschiebung der Ressourcen von den Amateuren weg gehen, dann löst das bei mir großen Sorgen aus. Abgesehen davon, dass der aktuelle Trainer nur dann Nachwuchsspieler einsetzt, wenn es sich nicht vermeiden lässt, bedarf ein Verein wie Sturm einfach eines stabilen Unterbaues mit einer starken Amateur-Truppe. Das gestrige Legendenspiel in der Gruabn hat es deutlich gezeigt: Die beste Bindung von Spielern an den Verein erfolgt dann, wenn es sich um…

  • Das war wohl nix - alle 4 Gegentore nach schweren individuellen Fehlern und 1:8 Tore in beiden Spielen gegen die Austria im Frühjahr. Dazu Maresic nach 2 passablen Partien gleich wieder auf der Tribüne. GsD konnte der Vertrag des Erfolgstrainers und Jugendförderers vorzeitig verlängert werden - nicht auszudenken, wenn ihn uns ein anderer der zahlreichen um seine Gunst buhlenden Vereine weggeschnappt hätte...