Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von icegue: „So wird das nichts mit Europa... “ Und das auch noch völlig zu recht. Es ist schon traurig genug, dass sich derjenige den letzten EL-Platz holen wird, der es schafft sich am wenigsten blöd anzustellen in dieser Witzliga. Es handelt sich um die Fragestellung, wer unser Land gebührend blamieren darf, denn verloren hat keiner der Aspiranten etwas in einem europäischen Bewerb. Es ist schon bezeichnend, wenn der der einzige "Verein", der sich eine internationale Teilnahme verdient …

  • Das Zirkusprojekt SK Puntigamer hat seinen nächsten Auftritt erfolgreich absolviert. Wieder einmal wurde das Publikum dank gekonnter Akrobatik, atemberaubender Koordination, schlichter Perfektion und musikalischer Unterstützung durch einen Knabenchor mit einem Lächeln auf dem Gesicht nach Hause geschickt. Auch an die Kleinsten wurde gedacht, so gab es sowohl während der Bühnenshow als auch nach dem Spiel Clowns zu bewundern, die durch gekonnte Slapstick-Einlagen und sogar lustige Improvisationen…

  • Was soll man bitte noch dazu sagen, wenn ein Krentl- alias Sprachrohr der denkbefreiten Masse- nicht mehr weiß, was er nach einer Partie sagen soll? Soll ich jetzt Mitleid haben? Kommt das alles so wahnsinnig überraschend, wenn unserem tollen Stadionsprecher nach vorangegangenen desaströsen Leistungen nichts besseres einfällt als zu bemängeln, dass das Runde nicht ins Eckige wollte? Wie wäre es, wenn man sich mit der Medien-Elite auf ein Packl hauen würde und dem grazer Fußball endlich den Rücke…

  • Zitat von sheldon: „Da gebe ich dir großteils schon Recht. Gestern wurde z.b gegen Maierhofer KEIN einziges Kopfballduell gewonnen trotz kopfballstarker Spieler wie Piesinger, Schultz oder Spendlhofer ... und hierbei die ganze Schuld FF anzukreiden wäre zu einfach! “ Die Katastrophe ist nicht gegen einen Maierhofer Kopfballduelle zu verlieren, nachdem die wohl das einzige ist, wozu Maierhofer spielerisch in der Lage ist. Dass es dagegen wahnsinnig überraschend kommt, dass die hohe Bälle nach vor…

  • Zitat von sheldon: „Bin ja nun wirklich alles Andere als ein FF Verfechter aber die Vertragsverlängerung scheint nur logisch, die Ergebnisse und der Tabellenplatz sind in Ordnung. Ob die Spielweise nun attraktiv ist oder nicht ist wohl eher Geschmacksache. Fakt ist, es ist einfach nachvollziehbar auch mangels Alternativen ( Kühbauer, Schachner ..???) Kreissl wird schon einen angemessenen Vertrag ausgehandelt haben und hätte er mit FF nicht verlängert, hätte er wohl einen guten Grund dafür anführ…

  • Mehr gibt es dazu nicht mehr zu sagen. Kann mir kaum vorstellen, dass die ganze Pyrotechnik angemeldet war, ich verstehe einfach nicht, warum das nicht in den Griff zu bekommen ist. Schade, wäre sonst eine tollte Stimmung gewesen gestern.

  • Dinamo Zagreb vs Salzburg -> 80/20: Salzburg ist einfach nur mehr irgendwas, kein sportliches Augenmerk mehr, seit der Verein zum Farmteam umfunktioniert wurde. Trencin vs Rapid -> 20/80: Pflichsieg Austria Wien vs Rosenborg -> 30/70: Sie Austria ist auch noch lange nicht dort, wo sie für solche Duelle sein müsste.

  • Zitat von Tom: „Im nächsten Heimspiel werden wahrscheinlich wieder Leituchaktionen von der Nord geplant, solche sporadischen Proteste bringen gar nichts, wenn man schon protestiert, dann in jeden Heimspiel, denn ansonsten werden solche Aktionen bzw. Proteste von den Verantwortlichen nicht ernst genommen! ;)“ Sicher, wenn es gerade in ist, schwingt man sich wieder zur Speerspitze der Kritik auf um dann wieder wochenlang Dauersingsang zu präsentieren. Die Nord ist einfach nicht ernst zu nehmen, es…

  • Hauptsache Dauergesang .

  • Muss mich wohl doch getäuscht haben, Rapid ist eindeutig kein Häuslverein...

  • Zitat von Oli: „Rapid könnte uns gelegen kommen, aber Tore müssen wir trotzdem erst mal machen.“ Rapid kommt uns gelegen, wenn die uns zweistellig aus dem Stadion schießen, wird leider nicht passieren, weil die genauso marod sind, nur ein bissi mehr Steuergeld zur Verfügung haben. Beide Vereine sind absolut lächerlich.

  • Dieser Verein ist nur noch peinlich. Zusperren und Schlüssel wegwerfen, sportlich wird dieser Eierklub keinem abgehen, den Anspruch ein Traditionsverein zu sein, hat man ebenfalls schon lange verspielt. Die Steiermark würde mit dem SK Sturm nicht mehr als eine billige und überbuchte Werbebande verlieren. Danke für nichts an alle Verantworlichen. Irgendwann werden nur noch die Dauersingsang-Typen auf der Nord übrig bleiben, bis es auch denen zu blöd werden wird, wenn sie keine Wahrnehmung mehr er…

  • Es ist einfach ein Wahnsinn, Klimkeit wurde zurecht kritisiert (die Beschwerde der Kleinen war dagegen umso lächerlicher), aber welche Ausmaße hier erreicht werden, da findet man schon einige Alleinstellungsmerkmale. Während man sich in der Redaktion der Kleinen beharrlich weigerte einen objektiven Berichterstattungsweg zu finden und die Aussagen der Sturm-Verantwortlichen nicht als Zitat sondern als Resümee und Gewürzmischung des Hauptteiles einzusetzen, werden hier ganze Grabenkämpfe inszenier…

  • Zitat von Oli: „Übrigens fände ich es gut, wenn diese Treffen unabhängig von der Stimmung in Zukunft auch nicht mehr stattfinden, zumindest nicht ständig. Für so etwas gibt es Mitgliederversammlungen.“ Treffen zwischen Fangruppenvertretern und Vereinsverantwortlichen können gerne stattfinden, allerdings unter der Voraussetzung, dass der Verein in welchen Angelegenheiten auch immer für beide Seiten ungebunden Feedback einholt. Das wäre sogar sehr begrüßenswert, aber Mitgestaltungsmöglichkeiten ka…

  • Fotofinish beim Sprint

    Sturmforever - - Andere Sportarten

    Beitrag

    Ohne mich mit den Regeln dieses Sportes auszukennen, aber ich schätze mal, dass man den Rumpf weiter nach vorne bekommt, wenn man den Kopf nach vorne streckt, als wenn man die Brust herausdrückt. Zudem man in ersterer Haltung vermutlich besser laufen kann als in zweiterer.

  • Vor allem in der ersten Hälfte ein Kick, der komplett zum Vergessen war, von beiden Seiten, das war einfach unterirdisch. Bis zum Führungstor wieder einmal eine hervorragende Leistung von Esser, der hat uns in der Partie gehalten. Das Tor (es war im Übrigen kein Foul von Hadzic, wenn man sich das Video anschaut sieht man, dass der Gegenspieler völlig konzeptlos in den Zweikampf geht und sich fallen lässt) war einer Aneinanderreihung von Fehlern des Gegners geschuldet: Zuerst der verlorene Zweika…

  • Ich muss sagen, dass ich selten eine derartige Wut in einem Fußballspiel aufgebaut habe. Das ist keine Enttäuschung mehr, enttäuscht kann man nur sein, wenn man sich etwas erwartet. Das war die nächste völlig verdiente Niederlage, da können Realitätsverweigerer in und außerhalb des Vereins schönreden und schönschreiben so viel sie wollen, wenn man es gegen Mannschaften wie die SV Ried oder heute den SV Mattersburg nicht schafft, einigermaßen grundsoliden Fußball zu spielen, die Basics dieses Spo…

  • Zitat von Oli: „Zitat von Oli: „Nachdem Foda zurück ist, bitte Herr Jauk sofort zurücktreten - danke! :schuettel:“ Nachdem sie noch immer da sind und Foda uns wohl auch noch lange erhalten bleiben wird, wäre es mal wieder Zeit für ein richtiges Männergespräch finde ich. :engel:“ Es ist einfach ein Wahnsinn wenn man drüber nachdenkt: Wir hatten zwei Titel zu feiern, mit denen keiner gerechnet hat, doch was ist dann alles geschehen? Dass sich Milanic als derartige Fehlbesetzung erweisen würde konn…

  • Es war ohnehin klar, dass der 5. Platz verloren geht. Verdientermaßen, muss man sagen, die halbe Drecksliga soll international spielen? Nicht einmal 2 gehören in einen solchen Bewerb.

  • Zitat von mario no: „Die Kleine Zeitung versucht doch ernsthaft vom Ende einer fast unglaublichen Heimserie zu schreiben, dass wir Fans seit April auf einen Heimsieg warten müssen, und Sturm das einzige Team ist, das zuhause noch nicht gewonnen hat, davon schreibt natürlich niemand. “ Der Artikel ist wieder einmal eine Frechheit von der Überschrift bis zum letzten Wort. Natürlich fällt einem aufgrund des Ergebnisses als erstes die Serie der Ungeschlagenheit ein, die man schon auf der Titelseite …