Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 689.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es reicht - Petrovic noch tragbar?

    Provinciano - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Ich könnt mir gut vorstellen, dass Osim sowas wie einen übergeordneten Sportdirektor für alle Teams des Vereins gibt. Der Trend international geht dort hin, eine durchgängige Klubphilosophie zu installieren, technisch, taktisch etc. Der reine Trainerjob der Kampfmannschaft ist für einen wie Osim ja fast eine Unterforderung, es wird ihm sicher langweilig. Petrovic könnte unter ihm ruhig Trainer der Kampfmannschaft bleiben, er ist Osim-Schüler, vertritt praktisch die selbe Philosophie wie Osim. Mi…

  • Interview mit Ivica Osim

    Provinciano - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Zitat: „Original von *sksturm* Zitat: „ Sturm ist mein Leben. Ich habe acht sehr schöne Jahre erlebt. “ (...) Auch wenns am Ende seiner Karriere bei Sturm nicht mehr so gestimmt hat, denk ich, dass die Pause, in der er eigentlich herzlich wenig von Sturm mitbekommen hat, richtig gut und vor allem sehr wichtig war bzw. wäre, wenn er wieder zurückkäme! ! Andererseits könnte dieses Vorhaben doch nicht so leicht sein, was HK betrifft, nehm ich mal an! Oder weiß vielleicht jemand, ob vielleicht auch …

  • Interview mit Ivica Osim

    Provinciano - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Ich deute das Orakel Osim so: Rückkehr zu Sturm wäre schön, aber unter El Imnombrable ist es leider nicht möglich, konstruktiv zu arbeiten, denn der 110-Kilo-Frustfresser hat schon einmal die Mannschaft und den Klub mit seinen Maßnahmen zerstört. Es deutet nichts darauf hin, dass er gescheiter geworden ist (noch blöder als El Imnombrable wäre ja schlichtweg denkunmöglich), aber man kann einem Menschen ja nicht bös sein, weil der so strohdumm und unfähig ist, dass er gar nicht merkt, wie dumm er …

  • @Taktik-Diskussion zu diesem Spiel Ich denke, die Überlegung war so: Nachdem Verlaat und Silvestre beide sehr langsam sind, wäre es ein zu großes Risko, beide Schnecken in die Innenverteidigung zu stellen, daher hat Petrovic Silvestre ins DM gezogen (er oder Verlaat ins DM ist geschmackssache) , weil es eben dort NICHT so sehr aufs Tempo, sondern auf Stellungsspiel, Antizipation ankommt. Dass mit nur einem Stürmer begonnen wurde, liegt daran, dass es überhaupt nur 2 gesunde gibt, hätte er mit be…

  • "Butter aufs Brot"

    Provinciano - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Zitat: „Original von why Nett von der Vereinsführung die eigenen Fans lächerlich zu machen. “ Was ja System hat, El Imnombrable vertreibt systematisch alle treuen Sturm-Fans, VIPS, Unternehmer, oder wen auch immer. Seit im 25er keine Sturmflut und keine Brigata mehr sind, ist die Stimmung fast so mies wie bei jedem GAK-Spiel. Die Kinder im gekauften Sektor geben ja 90 Minuten keinen Mucks von sich. Keine Ahnung, wer die immer zwingt, da reinzugehen, mir scheint die interessieren sich abolut nich…

  • Die Fußballergewerkschaft bringt fast jedes Jahr ein Klubranking heraus, das so erstellt wird: Je zwei Spieler jedes Klubs vergeben an den eigenen Klub 0 bis 10 Punkte (es gibt Zusatzpunkte für andere nach einem etwas komplizierten Modus) in folgenden Kategorien: 1. Mitsprachemöglichkeiten, interne Information 2. Pünktlichkeit bei den Gehältern 3. Klarheit und Einhaltung der Verträge 4. Erscheinungbild des eigenen Klubs in der Öffentlichkeit. Die aktuelle Rangliste (bzw. eigentlich jene der letz…

  • Benotung gegen Austria - 9. Runde

    Provinciano - - Schulbank

    Beitrag

    Radakovic 2 Mörec 2 Verlaat 2 Dmitrovic 3 Krammer 2 Silvestre 3 Filipovic 2 Säumel 3 Neukirchner 4 Mujiri 5 Haas 3 Rojas 3 Brunmayr 4 Dag 3

  • Happy birthday, Mario

    Provinciano - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    @Raika Sturm Kritisieren und gratulieren ist ja kein Widerspruch. Solange die Kritik gut argumentiert ist, bringts ja auch dem Kritisierten was. Im Idealfall ..,. <:)

  • Happy birthday, Mario

    Provinciano - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Ich hab den Thread nicht eröffnet, um Geburtstagsgrüße an Mario zu sammeln. Vielmehr wollt ich mit meinem Eröffnungs-Posting zeigen, wie der 110-Kilo-Frustfresser am Sturm-Thron mit seinen altgedienten Mitarbeitern umgeht. Und eine Primitiv-Beschimpfung per Interview ist noch das harmloseste, das Spielern oder sonstigen Mitarbeitern von Sturm widerfährt, seit El Imnombrable dort einen Präsidenten mimt. Nachdem es eben trotzdem ein Geburtstagsthread geworden ist, auch von mir ein herzliches Happy…

  • Happy birthday, Mario

    Provinciano - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Mario Haas feiert am 16. September seinen 30er. Zwei Tage vor seinem Geburtstag hat er einen Autounfall, einen Tag vor seinem Geburtstag wird er noch dazu vom Noch-Sturm-Prasidenten auf Übelste in NEWS beschimpft. Das ist eben die typisch feine Präsidenten-Art.

  • Zitat: „Original von cyd @ Provinciano: ich habe es deswegen hervorgehoben, weil die meisten hier wohl alles andere als gute Erinnerungen an den Ein-Mann-Sturm vorige Saison haben (speziell ans Frühjahr). “ Wirklich? Also ich bin mir zu 99% sicher, dass wir nur im Herbst mit 1-Mann-Sturm spielten. Im Frühjahr war Brunmayr wieder fit, er oder Rabi spielten meiner Erinnerung nach neben Haas. Besser war's aber nicht wirklich.

  • Neuer Trainer?

    Provinciano - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Andi Ogris...hat den schon wer vorgeschlagen? Willy Kaipel und Rudi Eggenberger sind aber meine Favoriten in diesem High-End-Thread

  • Dieser Kader ist für einen Platz zwischen 5 und 10 geeignet, mehr nicht. Und zwischen 5 und 10 ist álles sehr eng. Wir haben leider vor allem Senioren und Rookies . Es fehlt der Stamm von jenen im "besten Fußballalter", das meiner Meinung nach etwa 25 bis 30 beträgt, bei Verteidigern kommen vielleicht 2,3 Jahre dazu. Laut Sturm-HP schauts so aus (vorbehaltlich Verzählung +-1): Kaderspieler unter 25: 15 (davon U21: Kaderspieler 25 bis 30: 3 Kaderspieler über 30: 8 (davon 2 über 35)

  • @cyd wieso willst das hervorheben? und wenn du eh nicht betroffen bist, wieso nervt es dich? Inkompetente Aufstellungen - möglich, ist Geschmackssache, kann aber auch die zwingende Folge sein von: inkompetenter Einkaufspolitik, inkompetenter Vereinsführung. Da fängt der Fisch zu stinken an. Erst eine neue Vereinsführung, die muss den Verein vor dem Konkurs retten, muss dann überlegen, was die sportlichen Ziele für die nächsten Jahre sind, welche Investitionen/Spieler dafür nötig sind und ob Petr…

  • @Aufstellungsvarianten Ich habe folgendes in Erinnerung: als Petrovic im letzten Herbst mit Haas als einziger Spitze spielte, dahinter links Rojas und rechts Dag und Mujiri in der Mitte, waren wir relativ erfolgreich und vor allem sehr stabil in der Defensive (den wütenden Protesten in den Foren zum Trotz...), als Brunmayr gesund wurde und auf zwei "echte" Stürmer umgestellt wurde, war es meiner Erinnerung nach offensiv nichts besser, aber defensiv riskanter. Jetzt sind wir in einer ähnlichen Si…

  • Man kann es ganz einfach so sehen: Weil es keine neuen, anderen oder besseren Spieler gibt, muss man halt etwas mit den am wenigsten in Unform spielenden probieren. Verlaat spielte ja wohl nicht immer in seiner Karriere IV, Silvestre sicher auch nicht. Denkt an Rojas, der hat bei Sturm schon auf mindestens drei Positionen gespielt, obwohl er angeblich als Verteidiger geholt wurde.

  • @sturmi: Irrtum, Hass will nicht weg, wollte zumindest in den letzten Wochen nicht weg. Der 110-Kilo-Frustfresser wollte seinen Quasi-Schwiegersohn um jeden Preis weghaben, sprich ablösefrei hergeben, ging mit ihm hausieren. Haas wollte nicht. Jetzt (mit solchen Aussagen) versucht der 110-Kilo-Frustfresser ihn auf die primitivste Art rauszuekeln. Irgendwie versteh ich da auch, dass Haas bei Sturm nicht gerade Topform erreicht (oder wenigstens die Form von letztem Frühjahr, wo er neun Tore machte…

  • weiter im Text: Zitat: „"Es ist wahr, dass ich auch schon meinen Nachfolger suche, aber bis jetzt war kein einziger seriöser Anwärter dabei. Die wollen alle nur in der Zeitung stehen. Ich brauche keine Profilierungsneurotiker."“ Damit kein Missverständnis entsteht: Da ist ein Zitat des sattsam bekannten 110-Kilo-Frustfress-Brockens, dessen einschlägige ältere und jüngere Vergangenheit jedem Kinde bekannt ist ("kein serioser Anwärter", ich mach mich fast an vor lauter Lachen...). Und El Imnombrab…

  • Neuer Vorstand?

    Provinciano - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    und wo bleibt die Antwort?

  • Der 110-Kilo Frustfresser in selbigem Interview über seine eigenen und andere Spieler u. a. bei den Länderspielen: Zitat: „"Kollmann und Haas waren eine Gemeinheit, alle nur Mittelklassekicker.(..)..die Engländer waren so schwach (...) Schopp war in Hamburg und ist winseln gegangen dass er wieder zurückkann.... Ich habe Verlaat geholt, damit er zusammen mit Silvestre die Jungen viel lehren kann. Denn beim Mario Haas brauchen sie nicht zuschauen, da verlernen sie womöglich das Schießen."“