Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 167.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Marketing & Sponsoring

    Franz - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    @OLi Hab den ganzen Spaß um unseren Verein in den letzten Tagen wenig verfolgt.. ABer der angekündigte "Großsponsor" wird doch erst -sollte es halt tatsächlich dazu kommen-bekanntgegeben ? Wenn das alles war dann Gratulation an Herrn.. Da noch nichts weiteres bekannt ist halte ich jedoch diesbezüglich den Mund... Sturm Neu dürfte zumindest als case study einen wertvollen Beitrag zur Organisationsforschung/Analyse und für die (Sport)Managementausbildung leisten.. Ist ja auch was

  • lol Zwischenbrugger, Heil usw. Heil kenn ich nicht und hab auch keinen Plan ob er für die Kampfmannschaft geplant ist. Sollte wirklich mit Zwischenbrugger verhandelt werden so hoffe ich dass der Trainer für die nächste Saison intern feststeht und es sich um einen Wunschspieler (egal ob Verstärkung für Positionen A, B oder günstiger Ergänzungsspieler fürs Zentrum der charakterlich passt-mit dem der Trainer kann) handelt..Wobei günstig ist auch relativ-Koch bspw. ist/(war hoffentlich) alles andere…

  • @Sachero Zitat: „Wenn Jauk dem Verein mehr nutzen bringt als der Vorstand und zeitgleich man vom Spalärstift spricht, sollte man dann nicht manchen Vorstand hinterfragen? “ Der Vorstand soll sich hinterfragen wenn der Präsident dem Verein nicht mehr nutzen bringt als die einzelne Vorstandsmitglieder? Ist ja nicht so musste JAuk lange überredet werden den Präsidenten zu machen und dazu die lästige ÖFfentlichkeit+Medien die er ja meidet wie Teufel das Weihwasser.. Böhse zungen würden das nicht so …

  • @Andi Lächerlichkeit? ja-wobei ichs nicht so wild sehe.. Überraschend? definitiv nicht-Goldbrich nutzt seine Kontakte.. Ob das für den SK Sturm förderlich ist kann natürl. bezweifelt werden. Ich ärgere mich nicht mehr.. Goldbrich soll von mir aus rumschleimen wos geht-sollte mit Stichtag 1.1.2014 Sturm immer noch nicht übergabebereit sein (rein formal-wenn er das schafft kann er+Entourage gerne nochn Jahr und wenn erfolgreich länger weiterarbeiten.. Ich hab bewusst weiterarbeiten geschrieben- So…

  • @Saschero Jauk soll den Vorstand unter Kontrolle haben? Genau das wurde doch in der Vergangenheit kritisiert, dass alles nur abgenickt wurde was Kartnig, Rinner usw. gemacht haben-bzw. Jauk inkl. Vorstand sprachen sich dauernd gegen Alleingänge aus.. JAuk kann den Vorstand nur "im Griff haben" wenn er selbst! dem Verein auf welche Art auch immer (Sponsoren Akquise, irgendwie Kapital auftreiben-selbst ein zinsfreier Kredit wär mal was, erfolgreiche Verhandlungen mit der Stadt Graz usw.) mehr nutz…

  • Was wurde aus ... ?

    Franz - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    @Ulfi Zitat: „Ich würde mir wünschen die Leute wären bei unserem Trainer so nachsichtig wie ihr beiden bei Franco Foda in Kaiserslautern. Was die Kommentare der Fans in den Foren angeht, die unterscheiden sich in nichts von dem was hier in Graz, zum Teil auch von euch, so über Peter Hyballa losgelassen wird. transfermarkt.at/de/ist-foda-…74_seite27.html Generell ist das für mich auch eindeutig ein Zeichen dafür, dass manche es nicht schaffen Vereinsherz-wünsch-dir-was und Realität auseinanderzuh…

  • Was wurde aus ... ?

    Franz - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Es stimmt schon, dass zumindest die Fans angefressen auf Foda sind...Nur das sind die schnell wie die Vergangenheit zeigt und das dauernde Trainerwechseln hat Lautern wohl auch mehr geschadet als genutzt. Rehagel war der letzte der zumind. 3 Jahre dort war (4 insgesamt).. Kurz hats fast auf 3 Jahre gebracht, die anderen ne halbe Saison und weniger bis gutes Jahr/1 Saison *G* Bezüglich mit diesem Kader wärs eine Frechheit nicht aufzusteigen... Also zumindest die Hertha hat einen mMn viel stärkere…

  • @SagServus Leistungsbewertung ist nicht immer objektiv bewertbar bzw. hängt von der zugewiesenen Rolle/Position, Standing innerhalb der Mannschaft (kommt durchaus vor, dass Spieler bewußt übersehen, nicht angespielt/ignoriert werden oder/und Bälle "auf den Schnitt" gespielt werden oder bei Vorwärtsbewegung nicht in den Lauf-sondern direkt (schaut bald einer blöd aus+Verletzungsgefahr aufgrund schwieriger Ballkontrolle bzw. längerer Dauer und Verteidiger steht schon am Fuß)oder bissi zurück dass …

  • Lol die Kleine wird zerrissen, der neue GM wurde ja ua genau dafür geholt zwecks Medienkommunikation... Natürlich nutzt die Kleine (insbesondere 2 Herren die sehr "kritisch" bezüglich Sturm NEu sind und andere Medien jede Fahrlässigkeit (mMn Blödheit aber will ich niemandem unterstellen) .. Ich hab nicht mit einem Rauswurf von Hbyalla gerechnet und wäre auch enttäuscht gewesen... Hyballa und vor allem Tunami waren/sind ja für ihre Art/Umgang/Kommunikation bekannt.. Jeder der sich ein bissi infor…

  • HAb länger nichts geschrieben, weil ich mir das ganze mal in Ruhe an schauen wollte um mir ne Meinung zu bilden.. So wichtig bin ich nicht, dass sich viele an meine Argumente bezüglich Foda Abgang usw. erinnern, aber verkürzt; Schon damals hat mich die "Hängt ihn höher" Mentalität hier im Forum (wobei hier gibts ja teilweise und von vielen gut begründete Argumente, Vorstellungen und ich hab die Weisheit auch nicht gepachtet..) maßlos geärgert. Dann bzw. schon zu Fodas Zeiten noch war Jauk der Me…

  • Zitat: „Trotzdem, die Aussage ist sportwissenschaftlich ein Schwachsinn. Bei der Grundschnelligkeit wird es schwierig, diese kann man jedoch als Leistungssportler, abhängig von vielen Faktoren (Ernährung, Anzahl Muskelfasern, Mineralstoffkonfiguration Körper...) in seinem Alter stets verbessern“ Ist es nicht. Grundschnelligkeit (so das es im Profibereich auch merkliche Vorteile bringt) kannst du nicht trainieren (zumindest mit den Möglichkeiten die Sturm ihm bieten kann...). Antrittsschnelligkei…

  • Zitat: „Nicht böse sein, aber wie kommst du auf die goldige Aussage, dass man Antritt, Zweikampfverhalten, Kopfball, Flanken aus dem Lauf oder andere Wikipediabegriffe nicht trainieren könnte? Da bin ich jetzt wirklich überrascht und freue mich auf seine Fußballdiskussion darüber, die ggf. über Worthülsen hinausgeht. “ Bodul ist 23 und da wirds grundsätzlich mit einer merklichen Antrittsverbesserung/Grundschnelligkeit schon schwierig bis unmöglich. Dazu sein Körperbau..(Verhältnis Beine-Überköpr…

  • Zitat: „Mit seiner Einstellung wird es Bodul nirgendwo leichter haben. Schade eigentlich, aber ihm fehlt eine profihafte Einstellung. Vielleicht gibts ja irgendwo einen Trainer der ihn umkrempeln kann, aber ich denke wenn von ihm nicht mehr kommt wird das nix mehr.“ So einfach ists nicht. Da steckt schon mehr dahinter...habitualisiertes Verhalten/Spielweise kannst du bei nem 23 jährigen Spieler, mit nochdazu vielen Stärken/Schwächen die nicht/kaum trainierbar sind (Antritt, Größe/2Kampverhalten,…

  • Wie soll bitte ein Spielertausch funktionieren bzw. welcher Spieler soll für Salzburg interessant sein? Am ehesten Kainz, kenn aber seinen Vertrag nicht bzw. hab ich 2 unterschiedliche Infos von "Insidern". Sollte er keine Ausstiegsklausel haben oder nur fürs Ausland, dann wird man wohl versuchen durch ihn mal ordentlich zu verdienen.. Selbst mit großzügiger Aufzahlung wäre ein Tausch sinnlos (Dibon + Ablöse / Kainz) Max. Leihe, die ich aber für sinnlos halte. Okotie, Sukuta Pasu, Bodul, Klem we…

  • @Oli Die Zeiten, als für durchschnittlich bis gute Spieler Mitte 20 in Österreich Ablöse gezahlt wird, sind längst vorbei..Bspw. 50 k abzüglich "Verhandlungskosten"usw. ist für einen Stammspieler mMn keine wirkliche Ablösesumme.Da erspart man sich halt das Gehalt, bringt aber nix..Da kannst gleich einen Ehrenreich bringen oder Kaufmann (wozu wurde der zurückgeholt?).. Toll wärs Hölzl im Winter als RV auszubauen und man wäre dann rechts sehr flexibel. Ein Hölzl der auch mal die Position wechselt …

  • @BlackNemesis Wo willst du Haas den sonst einsetzen? Wird halt auch Öffentlichkeitsarbeit machen (bei Events, Jugendtunieren, Möbelhauseröffnungen *G* usw. antanzen) und halt mit den Spielern/Manschaftsrat reden und dann Probleme weitergeben (wobei ich mir schwer vorstellen kann wie das funktionieren soll. Wenn Haas eine Vertrauensperson für die Spieler sein soll, dann darf er dem Vorstand usw. keine Namen nennen bzw. wer was gesagt hat; nur teilweise wird der Vorstand Generalmanager jedoch wiss…

  • Sturm im ÖFB-Cup 2012/13

    Franz - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    @Icegue Zitat: „Du es ein wenig mit schwarz-weiß-Malerei: Zwischen "vollen Einsatz zeigen" und "rennen bis zum Speiben" ist schon noch ein wenig Spielraum. Für Dich scheint es nur das allseits bekannte lässig-lustlose Herumgetrabe von Bodul oder aber "wie ein Wahnsinniger Kilometer fressen" zu geben - und nichts dazwischen.“ Nein so ists auch wieder nicht Nur was bringts wenn Bodul alibi Sprints hinlegt, seine Position verläßt und mal für die Zuschauer tackelt usw. Jeder hat andere Vorstellungen…

  • Sturm im ÖFB-Cup 2012/13

    Franz - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    @icegue Zitat: „Und was hindert den Herrn Bodul daran, wenigstens vollen Einsatz zu zeigen, wenn er wieder mal sch*** spielt? Bodul habe ich ohnehin einen eigenen Thread gewidmet. Ich glaube nach wie vor, dass er nicht das Hirn zu jenem Profifußaller hat, der er gerne wäre (nämlich Starkicker!). Eigentlich bitter, wenn man sogar zum Kicken zu deppat ist...“ Herr Bodul kann schon "vollen Einsatz" zeigen und rennen bis er spei... Nur wird er dann dadurch schnell unkonzentriert, verliert die Übersi…

  • Sturm im ÖFB-Cup 2012/13

    Franz - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    @Downstroy Mischung aus Blöd gelaufen (Pech) und schlechter Mannschaftsleistung (ob die Vorgaben unerwartet falsch/schlecht umgesetzt wurden oder ob der der Trainer die Mannschaft/Spieler schlecht vorbereitet hat weiß ich nicht). Natürlich kann man die Spieler kritisieren bzw. wer bin ich um jemandem zu sagen wie er sich verhalten soll? Jeder wie er meint.. Nur die Kritik ist aus meiner Sicht teilweise lächerlich, vor allem die Raunzerei bezüglich Einstellung/Charakter... Ist doch nichts neues d…

  • Sturm im ÖFB-Cup 2012/13

    Franz - - SK Sturm Graz

    Beitrag

    Das Cup Aus ist natürlich blöd. Aus meiner Sicht eine Mischung aus blöd gelaufen (Chancen auf 2tes Tor und zumindest das erste Tor von Wacker war haltbar).. Finds aber lustig, wie hier die Emotionen hochgehen. Die böhsen Kicker die zu wenig laufen bla bla.. Verträge wurden beidseitig einvernehmlich abgeschlossen und die Stärken und Schwächen waren/sind doch lang bekannt. Aber ist natürlich einfach die Spieler zu beschimpfen (die sollen rennen bla bla, wenn ich so arbeiten würde, Gehaltskürzungen…